Geburt,Ehe und Tod im kirchlichen Umfeld (Artikelnummer: )

Wertung:

„Am Hochzeitstage Morgens, häufig „Ehrentag" genannt, versammeln sich die geladenen Gäste in der Regel im Hause der Braut. Nachdem die Gäste bewirtet worden sind (Frühmahl), schicken sich der Brautführer, die Ehrenmutter und Kränzeljungfern an, die Braut von ihrem elterlichen Hause Abschied nehmen zu lassen. Ein rührender Augenblick! .......“

Was ist Dispens, wie wurde im 19. Jahrhundert Hochzeit gefeiert?

Ein unverzichtbares Buch für alle, die verstehen wollen, welche Bedingungen für Katholiken im Rahmen der Kirchen vorhanden waren.

Seitenzahl:   180

Größe: 25 cm x 18 cm

Ein Muss für jeden Forscher

 

Preis: 18,99 EUR
Lieferzeit: 5-12 Tage
Anzahl:
Kommentare
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support